Applikation Hercules SETUP

Die Applikation Herkules SETUP ist ein brauchbares Terminal für seriellen Port (RS-485 oder RS-232-Terminal), UDP/IP und TCP/IP Client Server. Diese Applikation wurde nur für eigene Verwendung der Firma HW group hergestellt, aber heute umfasst sie viele Funktionen in einer Applikation und wird kostenlos als Freeware zur Verfügung gestellt. Zusammen mit unseren Geräten (Serial/Ethernet Konverter, RS-232/Ethernet Buffer oder I/O Controller) kann diese für UDP Config verwendet werden.

Hercules ist eine tolle Applikation, falls Sie mit seriellen oder Ethernet-Geräten und Schnittstellen arbeiten.

Allgemein verwendetbare Teile:
  • Serial port terminal (Support für COM5 und höhere)
  • TCP/IP Client terminal (ähnlich mit "Telnet")
  • TCP/IP Server "terminal"
  • UDP "terminal"

 
Nür mit Geräten der Firma HW group:

  • UDP Config Utility (IP, Port, MASK, GW setting)
  • Test mode (TCP/IP Terminal mit Support für Autorisierung TEA und NVT (Network virtual Terminal) Parser für entfernte Kontrolle der I/O-Schalter.
Hercules SETUP ist kompatibel mit unserem kostnelosen Virtual Serial Port, Sie können die Applikationen debuggen, die mit dem entfernten seriellen Port unter Windows 2000 oder neuerer Version verbunden sind.

RS232 Terminal, Terminal für seriellen Port, UDP Terminal, tcp/ip Client Server

Download version 3.2.6


RS232 Terminal, Terminal für seriellen Port, UDP Terminal, tcp/ip Client Server

Grundeigenschaften

  • Alle grundlegenden TCP und UDP Utilitys in einem Ordner, kenie Installation nötig (nur eine .EXE-Datei)
  • Ein implementiertes serielles Terminal arbeitet mit virtuellen seriellen Ports (COM12 zum Beispiel). Sie können alle Linien des seriellen Ports (CTS, RTS, DTR, DSR, RI, CD) steuern und kontrollieren.
  • Einfaches TCP client (wie Hyperterminal) mit dem TEA-Support, mit der Untersuchung des Formats, dem Dateitransfer, Macros..
  • Einfach verwendetbares TCP Server (wie Hyperterminal) mit dem TEA-Support, mit der Untersuchung des Formats, dem Dateitransfer, Macros..
  • Hercules umfasst ein einfaches UDP/IP "Terminal" mit der Untersuchung des Formats, mit dem Echo, Dateitransfer, mit Macros..
  • Support für NVT (Network Virtual Terminal) im Test mode -Ordner, genauso Eigenschaften des Debuggings von NVT.
  • Verwendung des um NVT erweiterten Telnets ermöglicht die Konfiguration des seriellen Ports (RFC2217), Gerätekennung, Bestätigung der Datensequenzen, usw.
  • Die Software ist FREEWARE. Sie können diese Software kostenlos verwenden und verbreiten. Hier gibt es Lizenz!



 

Downloads & Links

  • DOWNLOAD: Download version 3.2.6   
  • Hercules Applikation hängt mit folgenden Geräten zusammen:
    • Charon I - ein Einbaumodul, das RS-232 (TTL) / Ethernet konvertiert.
    • PortBox - ein RS-232/485 / Ethernet konvertierendes Modul
    • PortStore, PortStore2 - ein RS-232/485 / Ethernet Konverter mit 2 048 KB Flash Bufferspeicher für Datenspeicherung aus der seriellen Linie.
    • I/O Controller - binäre In- und Outputs + RS-232/485 - Ethernet Konverter
    • IP Relay - 2x über Ethernet gesteuertes Relais + RS-232/485 / Ethernet Konverter
       
  • TEA- ein unterstützter Chiffrieralgorithmus & Algorithmus der Autorisation (TCP Client, TCP Server, Test Mode Ordner..)
  • NVT - Network Virtual Terminal für eine Kontrolle über entfernte Geräte über TCP


UDP Config

RS232 Terminal, Terminal für seriellen Port, UDP Terminal, tcp/ip Client Server

Dieser Ordner wird nur für die Geräte der Firma HW-group verwendet. In diesem Fenster können Sie den kompatiblen Geräten eine IP-Adresse zuteilen. (PortBox, PortStore, PortStore2, I/O Controller, Charon 1 module, Poseidon usw..)

Parameter :
  • Suche der Geräte mit Hilfe von UDP Broadcast
  • Liste aller Geräte in dem Netzsegment (MAC list)
  • Kontrolle und Einstellung aller Hauptparameter des Netzes (IP-Adresse, IP mask und Gateway)
  • Änderung des Hauptkommunikations-IP-Ports
  • Definition des IP-Adressen-Filters, dem Umfang nach (aus den Sicherheitsgründen)
  • Spezielle Parameter
    • TEA -Autorisierung (nützlich aus den SIcherheitsgründen)
    • NVT (für entfernte serielle Geräte)
    • TCP Setup Modus (Port 99)
  • 3x Taste für einen schnellen Zugriff (TCP Setup, TCP-Kommunikation, WWW-Browser)
  • mehr von Details im Englischversion

 

Serial

RS232 Terminal, Terminal für seriellen Port, UDP Terminal, tcp/ip Client Server

Der Ordner "Serial" der Herkules-Applikation kann als ein einfaches Terminal des seriellen Ports für RS232-Standard verwendet werden. Dieser hat Ähnlichkeit mit dem Hyperterminal, manche Funktionen sind erweitert.

Parameter :
  • Einstellung der Verbindungsparameter (Geschwindigkeit, Parität, Handshake)
  • Einstellung des Operationsmodus (Free, PortStore Test, Data, Setup)
  • Einstellung und Abbildung des Signalwerts auf jeder Modem-Linie. (z.B. auf jedem RS-232-Pin)
  • Abbildung der auf / aus dem entfernten Gerät abgesandten Nachricht oder des Kommandos.
  • Firmware-Update des Gerätes
  • Andere Parameter (im Rechtsklick-Menü)
    • Abbildung der speziellen Eigenschaften (in ASCII, HEX oder DEC)
    • Sicherung der Kommunikation in die Datei
    • Bildung und Absendung der Test-Datei..
  • mehr von Details im Englischversion

 

TCP client

RS232 Terminal, Terminal für seriellen Port, UDP Terminal, tcp/ip Client Server

Der TCP Client-Ordner der Hercules-Application kann, ähnlich wie Telnet, als ein einfaches TCP/IP Cient-Terminal verwendet werden.

Parameter :
  • Zuordnung der Verbindungsparameter (IP, Port)
  • Einstellung des TEA-Schlüssels und Autorisierungscodes
  • Abbildung der an / aus dem entfernten Gerät abgesandten Nachricht oder des Kommandos.
  • Empfang der Testdaten - diese verwenden Geräte der Firma HWg
  • Andere Parameter (im Rechtklick-Menü)
    • Abbildung der speziellen Eigenschaften (in ASCII, HEX oder DEC)
    • Sicherung der Kommunikation in die Datei
    • Absendung der Datei an entferntes Gerät.
  • mehr von Details im Englischversion


TCP server

RS232 Terminal, Terminal für seriellen Port, UDP Terminal, tcp/ip Client Server

Der TCP Server-Ordner der Hercules-Applikation kann als TCP Server-Terminal und zugleich zum Zuhören auf dem konkreten Port verwendet werden. In dem Fenster "Recieved data" werden die von dem Client empfangenen Daten abgebildet.

Parameter :
  • Festsetzung des Ports fürs Zuhören.
  • Einstellung des TEA-Schlüssels für Clientautorisierung.
  • Abbildung der angeschlossenen Clients
  • Abbildung der an / aus dem entfernten Gerät abgesandten Nachricht oder des Kommandos.
  • Suche der Hex- und Dec-Codes der einzelnen Eigenschaften
  • Andere Parameter (im Rechtklick-Menü)
    • Abbildung der speziellen Eigenschaften (in ASCII, HEX oder DEC)
    • Sicherung der Kommunikation in die Datei
    • Absendung der Datei an entferntes Gerät.
  • mehr von Details im Englischversion


Ordner "UDP"

RS232 Terminal, Terminal für seriellen Port, UDP Terminal, tcp/ip Client Server

Der UPD-Ordner ist ein einfaches "Terminal", das auf dem UDP-Datagram beruht.
Der Hauptzweck dieses Ordners ist die UDP-Pakete aus Ihrem Computer an einem Bestimmungsort abzusenden. Es ist ziemlich problematisch ein UDP unterstützendes Utility zu finden, das für Windows ausgetestet wurde.

Parameter :
  • Festsetzung des Ports und IP fürs Zuhören.
  • Absendung UDP Broadcasts
  • Abbildung der an / aus dem entfernten Gerät abgesandten Nachricht oder des Kommandos.
  • Andere Parameter (im Rechtklick-Menü)
    • Abbildung der speziellen Eigenschaften (in ASCII, HEX oder DEC)
    • Sicherung der Kommunikation in die Datei
    • Absendung der Datei an entferntes Gerät.
  • mehr von Details im Englischversion


Ordner "Test mode"

RS232 Terminal, Terminal für seriellen Port, UDP Terminal, tcp/ip Client Server

Dieser Ordner wurde für Testung aller Funktionen der Ethernet-Geräte der Firma HW group entwickelt. Es handelt sich eigentlich nur um TCP-Cllient, der durch mehrere Funktionen bereichert wird.

Parameter :
  • Zuordnung der Verbindungsparameter (IP, Port)
  • Einstellung des TEA-Schlüssels und Autorisierungscodes
  • Abbildung der an / aus dem entfernten Gerät abgesandten Nachricht oder des Kommandos.
  • Einstellung und Abbildung der I/O-Pins von manchen Geräten der Firma HWg I/O Controller, Charon 1 module
  • Andere Parameter (im Rechtklick-Menü)
    • Abbildung der speziellen Eigenschaften (in ASCII, HEX oder DEC)
    • Sicherung der Kommunikation in die Datei
  • mehr von Details im Englischversion


Hercules - Rechtsklick-Menü

RS232 Terminal, Terminal für seriellen Port, UDP Terminal, tcp/ip Client Server

Beachten Sie, dass es ein Konfigurationsmenü gibt, das Sie mit dem Anklicken der rechten Maustaste in dem Hauptfenster öffnen können.

Hinweis: Die unterschiedlichen Ordner haben unterschiedliche Angaben in diesem Menü

Parameter
  • Abbildung der speziellen Eigenschaften (in ASCII, HEX oder DEC)
  • Sicherung der Kommunikation in die Datei
  • Bildung und Absendung der Testdatei (im HW-group-Format) ans Gerät.
  • Absendung der Datei an entferntes Gerät.
  • Löschen des Textes im Fenster
  • Umbrechen der Wörter.
  • mehr von Details im Englischversion



Andere Terminale


Verwandte Produkte

Diese Produkte sind mit diesem Gerät verwandt, was die Verwendung und SW-Kompatibilität betrifft. Interessieren Sie sich für alle unseren Produkte, bitte besuchenn Sie unsere Page Product page.

  • PortBox - ein Ethernet / RS-232/485 / 422 Konverter
    Konverter der seriellen Linie auf Ethernet und züruck ((Server or Client/Server Modus) mit RS-485-Support und Protokollen. Die Daten werden über Ethernet mittels TCP/IP oder UDP/IP-Protokolle übertragen.
     
  • HW Virtual Serial Port - bildet Com5 und leitet es über TCP/IP um
    Virtual Serial Port ist ein SW-Utility für Windows, das einen virtuellen COM-Port, z.B. COM5, ins System beifügt und alle Daten aus diesem Port werden von ihm auf ein anderes TCP/IP-Gerät des Ethernet-Netzes umgeleitet.
    Diese Software ist frei für alle Geräte, aber bei den Geräten, die keine Produkte der Firma HWgroup sind, wird Baudrate mit dem Wert 14,400 Bd begrenzt.
     
  • Eth. I/O Controller - Entfernte Kontrolle der binären I/O-Pins + RS-232 Konverter
    Konverter der seriellen Linie auf Ethernet und züruck ((Server or Client/Server Modus) mit RS-485-Support und Protokollen. Die Daten werden über Ethernet mittels TCP/IP oder UDP/IP-Protokolle übertragen.
     
  • Charon I module - ein preisgünstiges konvertierendes Einbaumodul
    Charon I konvertiert normaleweise Ethernet auf RS232 oder RS485 und zurück. Aber Charon I kann auch als ein WWW-Server, der Inputs und Outputs kontrolliert, usw. verwendet werden. Er kann entweder unsere Firmware oder eine von Ihnen geschaffene Software verwenden.

Distributions- und Anwendungsbedingungen

  1. Diese Software ist FreeWare, aber nur dann, wenn Sie folgende Bedingungen beachten.
  2. Diese Software darf ohne Zustimmung der Firma HW group in keiner Weise modifiziert werden.
  3. Privatlizenz:
    Für Privatpersonen wird weder die Verwendung noch der Vertrieb begrenzt, aber es wird uns freuen, wenn Sie auf Ihren Webseiten oder auf dem Blog unseren Link (www.HW-group.com) oder einen anderen Hinweis geben.(siehe unten)
  4. kommerzielle Lizenz:
    Organisationen und alle anderen Institutionen können unsere Software NUR dann verwenden und distribuieren, wenn sie unseren Link (www.HW-group.com) veröffentlichen. So, wie es in der Tabelle auf der Seite der SW-Produkte abgebildet wird. mehr.